Gewässerschutz im Anglerklub Noris

Arbeitsdienste im Jahr 2019

  • 05.10.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Hans-Roth See (HRS)
  • 12.10.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Hans-Roth See (HRS)
  • 19.10.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Hans-Roth See (HRS) & Altmühl (A1/A2)
  • 02.11.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Umlaufgraben, Aufräumarbeiten und weiteres / Straßweiher (SW)
  • 09.11.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Eisweiher (EW)
  • 16.11.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Eisweiher (EW)
  • 23.11.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Vogelherdweiher (VHW)
  • 30.11.2019 Samstag 08:30 Uhr / Uferreinigung, Schnittarbeiten, Aufräumarbeiten und weiteres / Ort wird noch bekanntgegeben.

Gewässerschutzressort

Gewässerschutzbeauftragter: Oliver Gleißner | +49 (0) 176 1024 1798
1. stellv. Gewässerschutzbeauftragter: Franz Dörfler
2. stellv. Gewässerschutzbeauftragter: Gerhard Zenk

Bitte beachten: Auf Grund der Wetterlagen in den letzten Jahren sind Termine generell vorläufig, ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich. Weitere Termine folgen bei Bedarf. Bitte vorher auf den Monatsversammlungen oder direkt beim Gewässerschutz nachfragen! Sollten sich an den geplanten Terminen Änderungen ergeben, wird dies zudem in den Monatsversammlungen oder per Email bekannt gegeben.

Einladungen zu den Arbeitsdiensten

Die Einladung zu den einzelnen Arbeitseinsätzen erfolgt in der Regel einmal schriftlich! Zudem liegen Eintragelisten in der Geschäftsstelle und bei den Monatsversammlungen aus. Jedes arbeitsdienstpflichtige Mitglied unter 65 Jahren sollte daran denken, dass die Ableistung des Arbeitsdienstes eine Bringschuld gegenüber unserem Verein darstellt und nach unserer Satzung von jedem Kollegen 8 Stunden zu erbringen sind.

Die Dauer der einzelnen Arbeitseinsätze liegt im Ermessen des Einsatzleiters. Selbstverständlich nehmen die Gewässerschutzbeauftragten Terminvereinbarungen in den Monatsversammlungen, oder über Telefon +49 (0) 176 1024 1798 (O. Gleißner) entgegen.

Die Einladungen zum Arbeitsdienst werden auch per Email verschickt. Wer sich in die Email-Liste eintragen lassen möchte, bitte seine Email-Adresse an aknorisarbeitsdienst@onlinehome.de schicken oder auf den Monatsversammlungen an die Gewässerschutzbeauftragten melden. Auf eine gute und kameradschaftliche Zusammenarbeit und eine rege Beteiligung und Mithilfe freuen sich Eure Gewässerschutzbeauftragten.

Umweltschutztag 2019

Die Teilnahme am Umweltschutztag des Fischereiverbandes Mittelfranken ist generell freiwillig, wird aber dringend erbeten und zählt als Versammlungsbesuch.

  • 26.10.2019 (Samstag 08:30 h) Umweltschutztag an unterschiedlichen Gewässern

Werkzeuge

Wir suchen für den Anglerklub Noris e. V. Nürnberg alle Art von neuen und gebrauchten Werkzeugen, die Vereinsmitglieder nicht mehr benötigen und dem Verein spenden möchten. Gerne melden unter info@anglerklub-noris.de. Wer also noch qualitativ gutes Werkzeug hat und nicht mehr braucht, bitte in die Monatsversammlungen/Geschäftsstelle mitbringen oder zwecks Abholung den Gewässerschutzbeauftragten kontaktieren. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.