Ausbildung zum Fischer beim AK Noris

Fischerkurs zur Vorbereitung zu staatlichen Fischereiprüfung

Nächster Vorbereitungskurs zur staatlichen Fischerprüfung im Anglerklub Noris e. V. Nürnberg ist Sonntag, der 06.10.2019!

Hier via Mail für den Herbstkurs ab 06.10.2019 anmelden. Email: info@anglerklub-noris.de

Hier die Anmeldung zum AKN Fischerkurs herunterladen zum Ausdrucken und Vorbeibringen: AKN Fischerkurs Anmeldung

Besuchen Sie uns gerne auch dienstags zwischen 17:00 – 19:00 Uhr in unseren Geschäftsräumen oder rufen Sie dienstags zwischen 17:00 – 19:00 Uhr telefonisch ab September in der Geschäftsstelle des AK Noris unter +49 (0) 911 47 19 200 durch.

Die Verwaltung und Vorstandschaft des Anglerklub Noris e. V. Nürnberg mit dem Vorsitzenden Peter Krajewski, sowie das verantwortliche Team um Kursleiter Werner Woller freuen sich auf Sie!

AKN-Kursleiter: Werner Woller | Tel: +49 (0) 9187 42 185 | Mobil: +49 (0) 170 735 3080 | Mail: werner.woller@t-online.de

Aktueller AKN Fischerkurs

Die Daten der Kursveranstaltungen 2019 / 2020 zum Herunterladen und Selbstausdrucken finden Sie hier: AKN Fischerkurs Vorbereitung 2019 / 2020

Informationen zum AKN Fischerkurs

Seit 1971 ist in Bayern ab dem 18. Lebensjahr der Nachweis einer erfolgreich abgelegten Fischereiprüfung erforderlich. Der Anglerklub Noris e. V. Nürnberg bietet jedes Jahr einen Vorbereitungskurs hierzu an. Pflichtbesuche sind mindestens 30 Stunden Kursteilnahme und mindestens drei Unterrichtsstunden in jedem der fünf Fachgebiete:

  • Fischkunde
  • Gewässerkunde
  • Schutz und Pflege der Gewässer, Fischhege
  • Fanggeräte, Angel-Praxis, Behandlung gefangener Fische
  • Rechtsvorschriften, Fischerei- u. Wasserrecht,
  • Tierschutz- u. Tierseuchengesetz

Veranstalter Anglerklub Noris e. V. Nürnberg, Augustenstraße 3, D-90461 Nürnberg Tel. +49 (0) 911 47 19 200 | Fax. +49 (0) 911 47 19 400

Veranstaltungsort Genossenschaftssaalbau Bauernfeind, Matthäus-Herrmann-Platz 2, D-90471 Nürnberg

  • Kursdauer: Anfang Oktober bis Ende Januar.
  • Aktueller Kursbeginn: Sonntag 06.10.2019
  • Näheres zum Gesamtablauf wird zu Kursbeginn nochmals mitgeteilt.
  • Unterricht ab 06.10.2019: jeden Sonntag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr 1 x je Woche (Gesamtzeit ca. 43 Stunden)
  • Kosten für das Lehrmaterial für 2019 / 2020 sind 70 EUR!

Kosten insgesamt Kursgebühr 150 EUR mit Vergünstigungen bei Vereinseintritt u. für Wiederholer! Zzgl. Lehrmaterial für ca. 70 EUR, also insgesamt ca. 220 EUR. Derzeit werden unabhängig von den Kurskosten 50 EUR als amtliche Prüfungsgebühr fällig. Diese ist bei der Anmeldung zur Prüfung an die zuständige staatliche Stelle einzubezahlen.

Anmeldung erfolgt jederzeit schriftlich per Email (siehe oben), per Fax (über das bereitgestellte Anmeldeformular) oder persönlich jeden Dienstag im September und Oktober von 17:00 – 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des Vereins, Augustenstraße 3, D-90461 Nürnberg sowie beim Kursleiter oder beim Vorstand: Peter Krajewski, Anglerklub Noris e. V. Nürnberg. Die Einschreibung ist auch an den ersten beiden Kurstagen noch möglich.

Informationen zur staatlichen Fischerprüfung in Bayern

Weiterführende Informationen gibt es auf der Internetseite des Instituts für Fischerei der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft.

Angeln dürfen Personen über 10 Jahren nur dann, wenn sie im Besitz eines gültigen Fischereischeins sind. Dieser Fischereischein wird von der am jeweiligen Wohnsitz zuständigen Behörden ausgestellt, z.B. in Nürnberg beim Ordnungsamt, Innerer Laufer Platz 3, Abt. für Waffen, Jagd und Fischerei. Neu ausgestellte Fischereischeine gelten bei entsprechender Bezahlung der Fischereiabgabe auf Lebenszeit. Die Kosten hierfür betragen 35 EUR und die Höhe der Fischereiabgabe derzeit 40 EUR, für fünf Jahre bis maximal 300 EUR auf Lebenszeit, für einen 18 bis 22 jährigen Bewerber. Jugend-Fischereischeine werden ab dem 10. Lebensjahr einmalig bis zum 18. Lebensjahr ausgestellt. Hierfür beträgt neben der Ausstellungsgebühr von 5 EUR die Fischereiabgabe 10 EUR, max. 2,50 EUR pro Jahr! Jugendliche, können ab dem 12. Lebensjahr an der Ausbildung und an der Prüfung teilnehmen und erhalten ab dem 14. Lebensjahr nach bestandener Fischerprüfung – alternativ zum Jugend-Fischereischein – den Fischereischein auf Lebenszeit.